Realkon Immobilien vermittelt neuen Store für CALZEDONIA in Augsburg

Das Maklerunternehmen Realkon Immobilien, spezialisiert auf die Vermittlung von Geschäftshäusern als Investment und Ladenlokalen zur Anmietung in Deutschland, Österreich und der Schweiz, hat einen Store in 1a-Lage an der Annastraße 34 in Augsburg an den italienischen Wäsche- und Bademodenanbieter CALZEDONIA vermittelt.  CALZEDONIA sicherte sich eine Erdgeschossfläche von rund 95 Quadratmetern, auf denen zum Ende dieses Jahres ein Kombistore für die Marken Calzedonia und Intimissimi eröffnet werden soll.

CALZEDONIA

Die Calzedonia-Unternehmensgruppe ist ein international tätiges italienisches Unternehmen aus Verona, das überwiegend Strumpfwaren, Unterwäsche und Bademode für Frauen, Männer und Kinder herstellt. Die Gruppe wurde 1986 von Sandro Veronesi gegründet. Heute ist die Marke in über 35 Ländern mit mehr als 1.960 Verkaufsstellen vertreten, davon 600 alleine in Italien.

Die Calzedonia-Unternehmensgruppe übernimmt intern die Gesamther­stellung eines Produkts, von der Konzeption über die Produktion bis zum weltweiten Vertrieb. Die Kollektionen werden unter den Markennamen Calzedonia, Intimissimi, Tezenis, Falconeri, Signorvino und Atelier Emé ausschließlich in den rund 4.000 eigenen oder an Franchisenehmer vergebenen Monolabel-Stores vertrieben, die sich in weltweit 40 verschiedenen Ländern an den besten Standorten befinden.